Uli Boldt: Die Leistungskrise der Jungen [mp3-download]


Uli Boldt: Die Leistungskrise der Jungen [mp3-download]

5,00
Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.


Die Jungen in der Schule geraten immer stärker in die Diskussion. Oft allerdings in der Rolle des Sündenbocks, des Verursachers von Gewalt und Disziplinproblemen. Der Referent zeigt dagegen, dass er Jungen versteht, aber auch nicht mit allem einverstanden ist. Diese differenzierte Haltung wirkt sich positiv auf das theoretische und praktische Konzept aus.

Uli Boldt arbeitete nach Beendigung seiner Referendarzeit im Jahre 1974 als Sekundarstufen-I-Lehrer an der Martin-Niemöller-Gesamtschule in Bielefeld. Seit dem 1. August 2004 arbeitet Uli Boldt mit einer halben Stelle als Lehrer im Hochschuldienst (LiH) bei der Fakultät für Pädagogik (AG 4) der Universität Bielefeld. | MännerLeben-Vortrag in Stuttgart 2007 | Treffpunkt Rotebühlplatz

Diese Kategorie durchsuchen: Familienfragen/ Vater sein